ESWE VersorgungDie Wasser- und Lichtwerke der Stadt Wiesbaden wurden im Jahr 1930 in die ESWE Versorgungs AG umgewandelt. Mit dieser Umwandlung sollte eine bessere Positionierung auf den Märkten erreicht werden. Im Jahr 1942 wurden dann die städtischen Verkehrsbetriebe mit einbezogen, wodurch der größte kommunale Verkehrsverbund im Bundesland Hessen entstand. Allerdings wurden die Verkehrsbetriebe im Jahr 2000 wieder ausgegliedert und es erfolgte eine Partnerschaft mit der Thüga AG in München. Am Aktienkapital der ESWE ist die Thüga derzeit mit 49,36 Prozent beteiligt.

Im Jahr 2010 hatte der Energiemix der ESWE eine Zusammensetzung aus erneuerbaren Energien (z. B. Wasser- und Windkraft) und aus fossilen Energieträgern. Dabei stammen die fossilen Energieträger hauptsächlich aus dem Kraftwerk in Mainz-Wiesbaden. Darüber hinaus können Kunden sich auch für den ESWE Naturstrom entscheiden, der zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien stammt.

Die Tarife im Überblick

Die ESWE bietet Privatkunden die folgenden Stromtarife an:

  • ESWE Aktiv Strom (2 Wochen Laufzeit, 2 Wochen Kündigungsfrist, 1 Monat Vorauskasse)
  • ESWE Economy Strom (12 Monate Laufzeit, 1 Monat Kündigungsfrist, 1 Monat Vorauskasse)
  • ESWE Komfort Strom (2 Wochen Laufzeit, 2 Wochen Kündigungsfrist, 1 Monat Vorauskasse)
  • ESWE Naturstrom (1 Monat Laufzeit, 2 Wochen Kündigungsfrist, 1 Monat Vorauskasse, Preisgarantie)
  • ESWE Naturstrom watergreen (1 Monat Laufzeit, 1 Monat Kündigungsfrist, 1 Monat Vorauskasse)

Alle Tarife setzen sich aus unterschiedlichen Grund- und Arbeitspreisen zusammen. Dabei liegen die größten Unterschiede zwischen den Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen. Hingegen müssen Kunden bei jedem Tarif eine Vorauskasse leisten. Zudem verlängern sich die Verträge automatisch, wenn keine rechtzeitige Kündigung erfolgt.

Testberichte und Auszeichnungen

Der Ökostrom von ESWE wird jährlich vom TÜV-Nord überprüft und zertifiziert. So bestätigt das Zertifikat, dass es sich um eine regenerative Stromerzeugung handelt und dass bei der Erzeugung keine klimaschädlichen CO2-Emissionen entstehen. Darüber hinaus erhielt ESWE von dem unabhängigen Portal Verivox die Note „gut“ für die Vertragsbedingungen und die Servicequalität.

Anschrift und Kontakt

ESWE Versorgungs AG
Konradinerallee 25
65189 Wiesbaden

Telefon: 0611 – 780 0
Telefax: 0611 – 780 23 39
E-Mail: info@eswe.com
Website: www.eswe-versorgung.de

ESWE Kundenbewertungen und Erfahrungen

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

ESWE Versorgungs AG
Average rating:  
 8 reviews
by Seny on ESWE Versorgungs AG

An liebsten 0 Sterne !

Ich musste zum ersten Mal Strom nachzahlen und das obwohl ich sehr sparsam bin und die letzten 10 Jahre immer im Rahmen der Abschläge mich bewegt habe mit meinem Verbrauch . Nun sollte ich knapp 100€ auf die ohnehin hohen Abschläge drauf zahlen !!! Richtige abzocke ! Des weiteren wird trotz widerrufener sepa Mandats abgebucht und dies den Kunden in Rechnung gestellt etc. unmenschlich , kein Service und viel zu teuer . Finger weg Davon !

by EnergieKlaus on ESWE Versorgungs AG

--- VORSICHT ABZOCKE ---



Ich halte mich kurz und knapp.

Ich hatte mich damals für die ESWE entschieden, da die Preise recht moderat sind und außerdem wird Ökostrom angeboten, soweit so gut.

Um das ganze ab zu kürzen, es wurden nur Mahnung verschickt und keine Rechnungen. Beim ersten mal kann ich es auch noch verstehen, Brief vielleicht abhanden gekommen oder was auch immer. Nur als das bei jedem Abrechnungszeitraum eine 2 Mahnung und keine Rechnung angekommen ist, kommt es einem doch sehr sehr komisch vor. Bei Nachfrage konnte mir niemand genau Auskunft geben oder wollte mich mit einem entsprechenden Ansprechpartner verbinden.

Wie gesagt kurz und knapp.



Ich werde mich an den Verbraucherschutz und alle möglichen Stellen richten um andere vor ESWE zu schützen. Für mich eindeutig eine abzocke.

Vielleicht hatte der ein oder andere ähnliche Erfahrungen machen müssen.



WARNUNG VOR ESWE - Eiskalte Abzockermasche -



Ich werde

by Anne on ESWE Versorgungs AG

4x bereits gekündigt, wird einfach ignoriert, keine Antwort, nichts auch schriftl. Anfragen

by Sebastian on ESWE Versorgungs AG

Abzocke auf hohem Niveau. Bereits nach 1 Monat kam die erste Jahresrechnung mit 1028€ Nachzahlung! Mehrmalige Anrufe und Widersprüche vergebens. Nach 5 Monaten bei Auszug die nächste Abrechnung mit über 1000€. Bitte, welcher normale Mensch verbraucht für 1000€ Strom in einem Monat. Betrug vereint mit Arroganz hat einen Namen: ESWE. Und da dies nicht reicht, wurde ich noch von dem Unternehmen auf die Summe verklagt. Die Begründung des gegnerischen Anwaltes: Mit sehr vielen PCs und dauerbetrieb von Heizlüftern ist so ein erhöhter Verbrauch durchaus realistisch. Selbst Fotos von Stromzähler, die das beweisen, reichen der ESWE nicht aus. Hauptsache Geld verdienen mit den kleinen Leuten. Bloß Finger weg lassen, sonst könnt ihr euer Urlaubsgeld der ESWE schenken!!!

by wofo40 on ESWE Versorgungs AG

Absolut empfehlenswert: transparente Preisgestaltung, sehr hilfreich und großzügig bei selbstverschuldeten Fehlern und Schwierigkeiten!

by Andreas Huck on ESWE Versorgungs AG

Der Anbieter verweigerte den Energievertrag mit hinweis auf Schlechte Bonität. Weder konnte ich in Erfahrung bringen welche Auskunftei das gewesen sein soll noch was dort beauskunftet wurde. Ich wohne in Selbstgenutztem Eigentum und mein Schufa-Score ist oberhalb 99%.

Ich halte dies für ein vorgeschobenes nicht nachprüfbares Argument seitens ESWE. Wahrscheinlich können sie den Angebotenen Vertrag garnicht erfüllen.

by Thomas Räck on ESWE Versorgungs AG

Preis wird erhöht ohne Hinweis auf ausserordentliches Kündigungsrecht, o.k. bei 2 Wochen Kündigungsfrist hat man ja letztlich kein Problem. AGBs sind auf der Webseite nicht auffindbar.

by Ronald on ESWE Versorgungs AG

Unfreundliche Mitarbeiter, lange Wartezeiten bei der Hotline. Das der Bonus ausgezahlt wird, darum muss man sich selber kümmern, sondern passiert von ESWE gar nichts. Und dann kann es auch noch bis zwei Wochen dauern, bis das Geld dann überwiesen wird! Vermute mal in der Hoffnung, dass einige Kunden den Bonus vergessen. Das einzige Positive ist die kurze Kündigungsfrist von 2 Wochen vor Monatsende.

Kostenlosen Stromvergleich nutzen und sparen Mehrfach ausgezeichneter Stromvergleich