EnergieDienstAls Vorreiterin der regenerativen Energiegewinnung hat die Energiedienst-Gruppe eine lange Tradition. Am Hochrhein produziert sie seit mehr als 100 Jahren Ökostrom aus Wasserkraft, und zwar schon lange, bevor es den Begriff „Ökostrom“ überhaupt gab. Die Vorreiterrolle wurde mit der Einführung von NaturEnergie noch zusätzlich unterstrichen. So beliefert das Unternehmen seit dem Jahr 199 alle Privatkunden ausschließlich mit Ökostrom.

Die im Jahr 1894 gegründete Gesellschaft (damals noch Kraftübertragungswerke Rheinfelden AG) erhielt ein Jahr danach die Konzession für ein Rheinkraftwerk in Rheinfelden und im Jahr 1898 wurde das Wasserkraftwerk erbaut. Im Jahr 1908 wurde die Kraftwerk Laufenburg AG gegründet und im Jahr 1912 ging das Doppelkraftwerk August-Wyhlen in Betrieb.

Als in den 90er Jahren die Strommärkte liberalisiert wurden, kooperierten zunächst beide Unternehmen und gründeten dann im Jahr 1998 die NaturEnergie AG, um Strom aus erneuerbaren Energien bundesweit anzubieten. So ist NaturEnergie einer der ersten Anbieter von Ökostrom in Deutschland. Der rechtliche Zusammenschluss der KWR und KWL erfolgte dann in den Jahren 2002 bis 2003. Noch heute ist die Struktur der EnergieDienst Holding AG, EnergieDienst AG, NaturEnergie AG sowie der Energiedienst Netze GmbH gültig.

Die Tarife im Überblick

Bei allen Tarifen erhalten Kunden einen Ökostrommix, der zu 29 Prozent aus erneuerbaren Energien nach dem EEG und zu 71 Prozent aus sonstigen erneuerbaren Energien stammt. Dabei können Kunden zwischen den folgenden Tarifen wählen:

  • NaturEnergie clever XL (12 Monate Preisbremse, 12 Monate Vertragslaufzeit)
  • NaturEnergie 12/24 (12 oder 24 Monate Preisbremse, 12 oder 24 Monate Vertragslaufzeit)
  • NaturEnergie Online 12 (12 Monate Mindestvertragslaufzeit, 12 Monate Preisbremse) 6 Wochen Kündigungsfrist, Wechselbonus in Höhe von 65 Euro)
  • NaturEnergie Weekend XL (12 Monate Mindestvertragslaufzeit, 12 Monate Preisbremse, günstiger Nachtstrom zwischen 22.00 und 06.00 Uhr)
  • NaturEnergie aktiv! XL (24 Monate Mindestvertragslaufzeit, 24 Monate Preisbremse, kostenloser Einbau eines elektronischen Doppeltarifzählers)
  • NaturEnergie 18 (18 Monate Mindestvertragslaufzeit, 18 Monate Preisbremse)
  • NaturEnergie12 XL / 24 XL (12 oder 24 Monate Mindestvertragslaufzeit, 12 oder 24 Monate Preisbremse, kostenloser Zweitarifzähler, günstiger Nachtstrom zwischen 22.00 und 06.00 Uhr
  • NaturEnergie Gold (12 Monate Preisbremse, Direkt-Förderung von 1 Cent/kWh)
  • NaturEnergie Gold XL (12 Monate Preisbremse, Direkt-Förderung von 1 Cent/kWh, günstiger Nachtstrom zwischen 22.00 und 06.00 Uhr)

Mit dem Begriff „Preisbremse“ bezeichnet das Unternehmen eine Nettopreisgarantie. Das heißt, der Preis bleibt bis zum Ende der Mindestvertragslaufzeit unverändert. Umsatz- oder Stromsteuern sind hiervon ausgenommen.

Testberichte und Auszeichnungen

Das Produkt NaturEnergie besteht zu 100 Prozent aus Wasserkraft, was das Gutachterzertifikat des TÜV-Nord bestätigt. Zudem wurde dem Produkt NaturEnergie Gold das Ökostromlabel des Grüner Strom Label e.V. verliehen. Des Weiteren wurde das Service-Center des Unternehmens nach den Qualitätsnormen der DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Anschrift und Kontakt

EnergieDienst AG
Schönenbergerstr. 10
79618 Rheinfelden

Telefon: 07623 – 92 12 00
Telefax: 07623 – 92 10 09
E-Mail: info@energiedienst.de
Website: www.energiedienst.de

EnergieDienst Kundenbewertungen und Erfahrungen

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

EnergieDienst AG
Average rating:  
 0 reviews
Kostenlosen Stromvergleich nutzen und sparen Mehrfach ausgezeichneter Stromvergleich